Alexander Zahn

unser Dirigent

Alexander Zahn, geboren 1978 in Bad Soden-Salmünster, studierte Schulmusik für gymnasiales Lehramt an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main mit den Schwerpunkten Orgel- und Klavierliteraturspiel, Gesang, Chorleitung sowie Katholische Theologie an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt. Am Bischöflichen Kirchenmusikinstitut in Fulda absolvierte er sehr erfolgreich das Studium der Kirchenmusik. Zahlreiche weiterführende Chorleiterstudien besuchte er bei den international renommierten Dozenten Robert Sund (Schweden), Lorenz Maierhofer und Franz Maria Herzog (beide Österreich) und Stefan Kalmer (Deutschland). Alexander Zahn ist Musikdirektor des Fachverbandes Deutscher Berufschorleiter (FDB). Zudem gehört er dem Musikausschuss des Chorverbandes Main-Kinzig an und ist dort für die Aus- und Weiterbildung von Vizechorleitern zuständig. Hauptberuflich unterrichtet er an der Henry-Harnischfeger-Schule in Bad Soden-Salmünster die Unterrichtsfächer Musik, Katholische Religion und Ethik.


Musikalische Vielfalt

Niemals Langeweile, das könnte das Motto von Alexander Zahn sein. Musikalische Vielfalt zeigt die Auswahl der Literatur für den Sound of Wäddem.

Immer am Puls der Zeit

Immer wieder schafft es Alexander Zahn die Sänger mit modernen Liedern und neuen Ideen zu faszinieren. Das motiviert für kommende Aufgaben.

Proben die Spaß machen

Bei aller Genauigkeit mit denen die Chorstücke einstudiert werden hat Alexander Zahn immer Zeit für ein paar lockere Sprüche und Späße. Auch das gehört dazu!